AGB, Allgemeine Geschäftsbedingungen von Anthropharma

  1. Geltungsbereich
    • Für alle natürlichen oder juristischen Personen, die Informationen auf der website www.anthropharma.ch abrufen oder die Dienste der anthropharma in Anspruch nehmen, gelten die nachfolgenden Geschäftsbedingungen (AGB) in der jeweils aktuellen Fassung.
    • Unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten ausschliesslich. Entgegenstehende oder von unseren Geschäftsbedingungen abweichende Bedingungen des Kunden oder der Kundin werden nicht anerkannt, es sei denn, Anthropharma habe diesen im Einzelfall ausdrücklich zugestimmt.
    • Für Selbstabholer gelten teilweise abweichende Bestimmungen (s. unten, Ziff. 12).
  2. Anmeldung und Zulassung
    • Jede Warenbestellung setzt eine vorherige Anmeldung durch den Kunden oder die Kundin und dessen / deren Zulassung durch Anthropharma voraus. Eine Mehrfachanmeldung unter verschiedenen Namen und Adressen ist unzulässig.
    • Zur Anmeldung zugelassen sind ausschliesslich Ärzte oder Ärztinnen und Apotheken.
    • Die Anmeldung gibt keinen Rechtsanspruch auf Erteilung der Zulassung durch Anthropharma. Die Zulassung kann von Anthropharma jederzeit und ohne Angabe von Gründen verweigert oder widerrufen werden. Anthropharma ist berechtigt, den Benutzernamen und das entsprechende Passwort zu sperren.
  3. Zustandekommen des Vertrages
    • Anthropharma ist eine Dienstleistung der Topwell Apotheke Birseck, Ermitagestr. 9, CH-4144 Arlesheim. Bei Bestellungen kommt der Vertrag zwischen der Kundin oder dem Kunden und der Topwell Apotheke Birseck zu Stande (s. unten, Ziff. 12, bei Selbstabholung).
    • Das Vertragsverhältnis kommt im Zeitpunkt der elektronischen Bestätigung der Bestellung des Kunden oder der Kundin durch Anthropharma zustande.
      Von diesem Moment an kann die Kundin oder der Kunde die Bestellung nicht mehr ändern oder annullieren.
  4. Produkte und Produktbeschreibung
    • Die Verantwortlichkeit betreffend Einfuhr, Einsatz und Abgabe an Dritte der bestellten Produkte im Empfängerland liegt beim Kunden. Die Topwell Apotheke Birseck zeichnet sich nicht haftbar für die Einhaltung der länderspezifischen Gesetzesbestimmungen.
    • Antropharma ist darauf bedacht, korrekte Produktinformationen anzugeben; es lassen sich daraus jedoch keinerlei Ansprüche gegenüber Anthropharma ableiten. Die Produktbeschreibungen und Abbildungen sind unverbindlich. Die Kundinnen und Kunden sind gehalten, die spezifischen Produktinformationen bei den Herstellerfirmen zu konsultieren und sich über die korrekte Verwendung der Produkte in den Packungsbeilagen usw. zu orientieren.
    • Im Falle von Druckfehlern in unseren Angeboten, auch bezüglich der Preisangaben, ist Anthropharma berechtigt, ohne Lieferung vom Vertrag zurückzutreten.
    • Alle angegebenen Preise sind Preise in Schweizer Franken, inkl. MWST, exkl. Versandkosten, soweit nicht ausdrücklich etwas anderes angegeben wird. Bei Exporten ins Ausland gilt der Nettopreis ohne Mehrwertsteuer.
  5. Lieferung
    • Anthropharma liefert die Ware an die von der Kundin oder vom Kunden in der Bestellung angegebene Adresse (Arzt oder Apotheke), es sei denn, es ist persönliche Abholung vereinbart.
    • Die Lieferzeit beträgt üblicherweise 2 – 4 Arbeitstage für Lieferungen in die Schweiz. Für Lieferungen ins Ausland hängt die Lieferzeit von der Zollabfertigung ab, welche länderabhängig unterschiedlich viel Zeit beanspruchen kann, wodurch sich Lieferverzögerungen ergeben können, für welche Anthropharma keine Verantwortung übernimmt.
    • Die angegebenen Lieferzeiten sind unverbindlich. Zeitliche Abweichungen sind möglich, wobei jegliche Schadenersatzansprüche der Kundin oder des Kunden ausgeschlossen sind.
    • Für den Fall, dass einer unserer Lieferanten die bestellte Ware nicht mehr liefert, ist Anthropharma zum Vertrags-Rücktritt berechtigt. In diesem Fall wird die Kundschaft unverzüglich über die Unverfügbarkeit informieren und bereits erbrachte Gegenleistungen zurück erstatten.
    • Die Lieferung der Ware erfolgt per eingeschriebener Sendung durch Swiss Post oder einen anderen verlässlichen Spediteur.
    • Für die Lieferung gilt Incoterms2010 EX Works (EXW)
  6. Bezahlung
    • Die Zahlung des Kunden erfolgt durch Vorauskasse oder - im Falle der Selbstabholung in der Topwell Apotheke Birseck in Arlesheim - durch Barzahlung. Bei Vorauskasse wird die Bestellung erst nach Zahlungseingang bearbeitet.
  7. Gewährleistung und Haftung
    • Die Kundin oder der Kunde hat das Produkt unverzüglich nach Eingang zu untersuchen und etwaige erkennbare Mängel oder Falschlieferungen innert einer Woche schriftlich zu rügen. Spätere Mängelrüge kann nicht mehr berücksichtigt werden. Das fehlerhafte Produkt ist sorgfältig verpackt zur Überprüfung an folgende Anschrift zu schicken: Anthropharma, Topwell Apotheke Birseck, Ermitagestrasse 9, CH-4144 Arlesheim.
    • Die Haftung für das Verschulden von Antropharma und ihrer Hilfspersonen beschränkt sich auf Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit. Die Haftung der Hersteller nach dem Produkthaftpflichtgesetz bleibt davon unberührt.
    • Irrtümliche Fehlbestellungen des Kunden geben kein Recht auf Rücknahme und Rückerstattung.
    • Anthropharma hat ihre Vertragspflichten mit der ordnungsgemässen Übergabe der Produkte an die Post oder an einen anderen Versender erfüllt und es gehen ab diesem Moment Nutzen und Gefahr auf die Kundin oder den Kunden über (Incoterms2010 EXW).
  8. Zölle, Importbeschränkungen
    • Bei Wareneinfuhren in Länder ausserhalb der Schweiz können Einfuhrabgaben anfallen, die die Kundin oder der Kunde zu tragen hat. Diese varieren in verschiedenen Zollgebieten. Der Kunde oder die Kundin ist für die ordnungsgemässe Bezahlung der Zölle und Gebühren verantwortlich. Einfuhrabgaben und Zölle sind keine Versandkosten.
    • Produkte können besonderen Importbeschränkungen unterliegen. Die Kundin oder der Kunde hat sich selbst über die Importvorschriften zu informieren und diese einzuhalten. Jegliche Haftung der Anthropharma ist diesbezüglich ausgeschlossen.
  9. Geschäftsadresse

    Die Geschäftsadresse lautet: Anthropharma, Topwell Apotheke Birseck, Ermitagestrasse 9, CH-4144 Arlesheim.

  10. Datenschutz
    • Sämtliche Daten, die Anthropharma von der Kundin oder vom Kunden z.B. für die Lieferung, die Prüfung der Zulassung und die Abrechnung erhält, werden elektronisch gespeichert. Die Daten unterliegen den gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz und werden nur für interne Zwecke verwendet.
    • Mit dem Antrag um Zulassung stimmt die Kundin oder der Kunde der Nutzung der E-Mail Adresse durch Anthropharma für die Zustellung von Informationen und Newsletter zu. Diese Zustimmung kann jederzeit zurückgezogen werden.
    • Anthropharma-Kunden können ihre eigenen Benutzerinformation jederzeit im geschützten Bereich der Homepage nach Anmeldung einsehen und bearbeiten. Für die Löschung ihrer Benutzerinformationen und der Zulassung können sich die Kunden an info@anthropharma.com wenden.
  11. GDP-Zertifikat
    • Die Topwell Apotheke Birseck bestätigt,
      • dass sie durch die Swissmedic, das Schweizerische Heilmittelinstitut, dazu berechtigt ist, Arzneimittel zu vermitteln,
      • dass sie die in der Schweiz gültigen Regeln der guten Vertriebspraxis mit Arzneimittel (good distribution practices gdp) einhält,
      • diese den Anforderungen der Richtlinien der Europäischen Kommission entsprechen
      • und dass die Anforderungen für die Vermittlung von Arzneimitteln für die Ausfuhr den Anforderungen an die Vermittlungen von Arzneimitteln entsprechen, die in der Schweiz in den Handel gebracht werden.
  12. Besondere Bestimmungen für Selbstabholer
    • Die Kundin oder der Kunde können mit der Bestellung die Option wählen, dass sie die Produkte in der Topwell Apotheke Birseck in Arlesheim direkt abholen werden. In diesem Fall gelten diese allgemeinen Geschäftsbedingungen mit folgenden Abweichungen:
      • Der Kaufpreis ist bar bei Abholung zu bezahlen
      • Der Vertrag kommt erst bei Abholung und Bezahlung direkt zwischen der Topwell Apotheke Birseck und der Kundin oder dem Kunden zustande.
      • Es gelten die gesetzlichen Bestimmungen des schweizerischen Obligationenrechts über den Barkauf.
      • Der Artikel wird maximal während 10 Tagen nach Versand der Bestellungsbestätigung zur ausschliesslichen Verfügung der Kundin oder des Kunden in der Topwell Apotheke Birseck gehalten.
  13. Anwendbares Recht und Gerichtsstand
    • Es gelten die Bestimmungen des Schweizerischen Rechts, auch wenn aus dem Ausland bestellt oder ins Ausland geliefert wird.
    • Gerichtsstand für alle Ansprüche ist Arlesheim.
    • Anthropharma ist berechtigt, wahlweise auch am ordentlichen Gerichtsstand der Kundin oder des Kunden zu klagen.

 

Arlesheim, 28.2.2011

 

----------------------------

Für Bestellungen verwenden Sie bitte unsere Formulare von Weleda, Wala, Iscador und Dr. Hauschka.

Besten Dank

Ihr Anthropharma-Team

zu den Bestell Listen

----------------------------

 


Anthropharma – anthroposophische Heilmittel weltweit.